[REVIEW] Garnier OLIA Dauerhafte Haarfarbe 10.0 Extra Hellblond

Hallo ihr lieben!

Vor einiger Zeit habe ich von Garnier ein Paket bekommen mit der Olia Coloration in der Farbe 10.0 Extra Hellblond, das Ergebnis meiner Typberatung auf olia.garnier.de mit Guido Kretschmer.

wpid-img_20150730_232222.jpg

Meine Naturhaarfarbe ist Mittelblond, aber bleicht sich durch die Sonne sogar im Winter aus. Dadurch hatte ich schon immer einen natürlichen Ansatz. Deshalb habe ich die letzten 2 Jahre meine Haare immer Honigblond gefärbt, damit meine Haare gleichmäßig werden. Doch schon länger wollte ich wieder Hellblond werden, aber diesmal ohne meinen natürlichen Ansatz. Da kam mir die Typberatung und das Paket von Garnier gerade recht. Also gings los mit dem Färben.

wpid-img_20150725_170853.jpg Da ich im Februar das letzte mal gefärbt habe, habe ich nach Anleitung mein Komplettes Haar gefärbt. Meine Haare sind momentan Achsellang, deshalb habe ich 2 Packungen Olia zusammengemischt. Ich muss ja sagen, die Flasche sieht wirklich cool aus und das tollste ist, es roch wunderbar blumig, gar nicht ätzend.

wpid-img_20150725_170942.jpg Handschuhe an und los gehts! Wie immer habe ich die Coloration erstmal in den Ansatz gegeben und dann in die Längen. Man sollte auch immer kontrollieren, dass kein Haar trocken ist, denn dadurch wird das Ergebnis fleckig. Nach 30 Minuten Einwirkzeit war ich ja schon gespannt wie das Ergebnis aussah…

wpid-img_20150725_171020.jpg Denn vor dem Waschen, sah alles noch ein wenig Orange aus. Meine Haare haben sich beim Waschen selbst gepflegt angefühlt und auch beim föhnen, hatte ich nicht das Gefühl, dass sie sehr spröde geworden sind. Doch als meine Haare trocken waren, der Schock. Ich habe gelbe Haare. Was ich nicht bedacht habe, ich habe durch das Honigblond schon viele Rotpigmente im Haar und die Coloration selbst auch, um einen Grünstich zu verhindern.

wpid-img_20150730_102948.jpg Das ist das vorher – nachher Bild. An sich ist das Ergebnis sehr gleichmäßig und wunderschön geworden. Aber jetzt, nach 3 Anwendungen mit Silbershampoo bin ich zufriedener.

Mein Fazit?

Ich würde die Olia Reihe jederzeit wieder verwenden, da mir die Anwendung und das Gleichmäßige Ergebnis sehr gefallen hat! Vorallem der blumige Geruch ist für mich eine Bereicherung. Doch das nächste mal werde ich wahrscheinlich wieder Honigblond.

Ihr wollt es auch mal testen? 

Dann versucht euer Glück bei meinem Gewinnspiel, denn ich verlose ein Paket für Blondis hier auf meinem Blog:

wpid-img_20150731_104452.jpg Alles was ihr tun müsst, ist mir eine Email zu schreiben mit dem Betreff „Olia für Blondis“ und wie ihr meinen Blog gefunden habt & was ihr von mir wünscht. Der Gewinner bekommt sein Paket Anfang September & jeder Teilnehmer bekommt von mir eine Antwort, ob er gewonnen hat oder nicht. Teilnahmeschluss und Tag der Auslosung ist der 30.8.2015 um 16.00.

Falls ihr es lieber dunkel mögt, bald wird es auf meinem Instagram Account ein Gewinnspiel geben, mit den Farben Rot, Schwarz und Schokobraun. Also schaut auch da mal vorbei.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, bis bald!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s