Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 [Review]

Hallo ihr Lieben,

Vor einiger Zeit erreichte mich ein kleines Paket von Garnier mit dem neuen Mizellen Reinigungswasser All-in-1, dass durch das Öl auch wasserfestes Makeup entfernen und die Haut pflegen soll. Natürlich war ich sehr gespannt, denn sowas ähnliches habe ich vorher noch nie entdecken können. Eine echte Innovation also, wenn es hält was es verspricht.

CIMG6390.JPG

 

„In seiner einzigartigen Formel verbindet das Reinigungswasser erstmalig die Kraft von Reinigungsölen mit der Mizellen-Technologie. So wird Deine Haut nicht nur gründlich gereinigt, sondern auch gepflegt.

Argan-Öl, das reich an essentiellen Fettsäuren und Vitamin E ist, spendet Dir die nötige Feuchtigkeit, ohne dabei einen unangenehmen Fettfilm zu hinterlassen. Das einzige, das bleibt, ist ein weiches, beruhigtes und angenehmes Hautgefühl.“

Das verspricht Garnier, gründliche Reinigung und Pflege. Bevor es weiter geht, schaut mal bei meinem Post über Mizellen vorbei, damit ihr voll informiert darüber seid was Mizellen sind und was ihre großen Vorteile sind. Wenn ich das hier nochmal erkläre wird die Review leider zu lang.

CIMG6395

Ich persönlich bin positiv überrascht von dem Mizellenwasser. Zwar benutze ich kein wasserfestes Makeup und kann euch nicht sagen, ob das funktioniert. Aber ich verwende es gerne morgens als Reinigung vor dem Schminken und auch sehr gerne zum Abschminken abends. Das Mizellenwasser nimmt spielend leicht den Dreck weg.

Wenn man sich die Flasche so ansieht, schwimmt oben die gelbe ölige Phase mit dem Arganöl und unten im Rest ist das Mizellenwasser. Einmal kurz geschüttelt und alles hat sich gut verbunden. Das schöne ist, man hat nicht das Gefühl mit Öl zu hantieren. Das Produkt an sich ist super leicht auf der Haut und zieht auch schnell ein, zumindest fühle ich mich nach der Verwendung nicht ölig an.

Ich habe trockene Stellen und durch häufiges Waschen werden diese noch mehr ausgetrocknet. Denn man kann Haut auch überpflegen und dadurch schädigen. Durch diese sanfte Reinigung und das Öl wird die Haut gar nicht erst bei der Reinigung ausgetrocknet. Am liebsten benutze ich dafür die Peeling Wattepads von Balea um bei der Reinigung tote Hautschüppchen zu entfernen. Das Ergebnis ist eine schöne Haut.

Aber passt auf, dass ihr nicht zu viel Produkt auf das Wattepad gebt. Denn wenn ich das Wattepad zu nass mache, bekomme ich beim Abschminken das Produkt ins Auge. Es brennt nicht, keine Sorge. Aber durch das Öl im Mizellenwasser finde ich das nicht ganz so angenehm. Wenn man das Pad nur gut feucht macht, bekommt man das Makeup genauso gut runter und hat auch an den Augen gar keine Probleme! 🙂

CIMG6410

An dieser Stelle kann ich das Produkt jedem empfehlen, der auch mit trockenen Hautstellen zu kämpfen hat.

Für meinen Zwecke finde ich das Produkt ideal und wird mir hoffentlich ein treuer Begleiter sein. Und ich würde es auch nachkaufen, wenn ich es aufgebraucht habe.

Falls ihr noch andere Meinungen hören wollt, schaut doch bei der Mareike oder Karin vorbei.

 

 

Habt ihr Lust auf ein Mizellenvergleich? Welches Mizellenwasser benutzt ihr am Liebsten oder mögt ihr die überhaupt nicht? Lasst es mich in den Kommentaren wissen 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 [Review]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s