Manhattan Super Gel Nagellack

Diese 2 Schritt Gel Nagellack Systeme ohne UV Licht werden anscheinend immer beliebter und jetzt wo sie es auch zu Manhattan geschafft haben, dachte ich mir probiere ich das ganze aus. Ob das Super Gel von Manhattan mit dem normalen Essie Good to Go mithalten kann?

CIMG6359

Gel Nägel in 2 einfachen Schritten. Die patentierte Formel sorgt für brillante Gel-Farbe und Glanz mit bis zu 14 Tage Halt. Kein UV Licht notwendig – nur Tageslicht!

  • Patentiertes 2-Schritte-Gel-System
  • 3D-Effekt einer Gel-Maniküre
  • Kein UV-Licht notwendig – nur Tageslicht
  • Bis zu 14 Tage Halt
  • Präzisions-Pinsel für einen einfachen und makellosen Farbauftrag
  • Einfach zu entfernen
  • 8 trendige Farbnuancen
  • Der Lack kann mit herkömmlichem Nagellackentferner einfach entfernt werden

CIMG6364

CIMG6365.JPG

Step 1:
SUPER GEL NAIL POLISH 2 x auftragen. Mit dem Präzisions-Pinsel gelingt ein gleichmäßiges Ergebnis auf einen Streich, der integrierte Base Coat bietet optimalen Schutz für die Nägel.

CIMG6371.JPG

CIMG6376.JPG

Step 2:
SUPER GEL TOP COAT auftragen – Tageslicht erledigt den Rest. Der SUPER GEL TOP COAT trocknet schnell, wie ein herkömmlicher Nagellack. 

CIMG6385.JPG

Meine Meinung zum Produkt:

Ich habe mich hier für die Farbe ‚Time for Taupe‘ entschieden, denn ich finde Graue Nägel irgendwie schlicht, aber dennoch besonders. Der Farblack ist sehr dünnflüssig, aber gut pigmentiert. So hat man eine gut deckende Schicht, ohne viel Produkt auf den Nägeln zu haben. Aber durch diese Flüssige Formel sieht man noch die natürlichen Rillen im Nagel, was ich persönlich nicht so schön finde. Deshalb ist ein Topcoat bei ihm Pflicht.

Der Topcoat lässt sich gut auftragen und sieht auch sehr schön glossig aus.

ABER

Nach nicht mal einem Tag fing der Nagellack an zu splittern. Und für gewöhnlich passiert mir das wirklich selten. Irgendwie wollte ich dem Topcoat nochmal eine Chance geben und trug ihn über einem Essie Lack auf. Aber auch da splitterte der Nagellack nach einem Tag ab. Andersherum, wenn man den Farblack verwendet und dann Essie Good to Go verwendet, hält die Farbe normal lang.

Fazit?

Ich kann euch die Farblacke empfehlen, dadurch dass sie so dünnflüssig sind ist die Nagellackschicht auf den Nägeln nicht allzu dick, wenn man ihn mit Topcoat trägt. Solo getragen finde ich ihn nicht empfehlenswert. Den Topcoat würde ich persönlich keinem Empfehlen! Der ist bei mir durchgefallen.

 

Was sind eure Erfahrungen mit den Super Gel Nagellacken?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s