[Die Nackte Wahrheit] Bilou Duschschaum ‚Splashy Melon‘

Bibi hat es geschafft, mit ihrer eigenen Marke Bilou hat sie es geschafft einen riesen Hype aus zu lösen. Zwei Duschschaumsorten gibt es schon was länger, jetzt gibt es drei neue Duftrichtungen. Mich hat nur der Duft ‚Splashy Melon‘ überzeugt und durfte dann zum ausprobieren mit nach Hause.

Da es sehr viele Kritiker gab, wollte ich mir selbst ein Bild von dem Produkt machen und habe unter anderem die Inhaltsstoffe analysiert. Was dabei raus kam, möchte ich euch nicht vorenthalten.

CIMG6479.JPG

„Bei allen bilou Produkten legen wir besonderen Wert darauf, nur gute Inhaltsstoffe zu verwenden. Aloe Vera sowie Mandel- und Avocado-Öl sorgen für ein angenehm cremiges Gefühl und eine sanfte Körperpflege.“ – Bilou.de

HOME - Google Chrome 30.05.2016 234726.bmp

Bilou verspricht ein sehr hochwertiges Produkt, das Vegan und Tierversuchsfrei ist. Wobei, wenn man auf die Inhaltsstoffe schaut, erkennt man, dass nicht alles in diesem Duschschaum so prickelnd ist.

Aqua (=Wasser), Sodium Laureth Sulfate (=anionisches Tensid, dass reinigend wirkt und Schaumbildend wirkt), Butane (=Treibgas), Disodium Cocoamphodiacetate (= ein Kokosfettsäureamid -> Hautpflegend, reinigend, Schaumbildend), Propane (=Treibgas), Dipropylene Glycol (= aus Mineralöl. Verhindert das Austrocknen der Kosmetika. Konservierungsmittel), Prunus Amygdalus Dulcis Oil (=Mandelöl), Persea Gratissima Oil (=Avocadoöl), Aloe Barbadensis Extract (= Aloe Vera), Sodium Chloride (=Salz – NaCl), ParfumCitric Acid (= Zitronensäure, regelt pH-Wert im Produkt – kann reizend wirken), Propylene Glycol (=Konservierungsmittel aus Mineralöl), Sodium Benzoate (=Konservierungsstoff), Limonene (=Duftstoff).

CIMG6481.JPG

Wie man sehen kann, sind 3 verschiedene Produkte aus Mineralöle enthalten, obwohl damit geworben wird, dass keine Mineralöle enthalten sind.Irgendwie haben sich das Marketing und das Labor gut abgesprochen. Mineralöl ist ein Produkt, dass bei der Kunststoffproduktion entsteht und absolut nicht pflegend ist. Damit zu werben, dass keine Mineralöle enthalten sind und stattdessen Produkte zu verwenden, die aus Mineralöl gemacht werden ist in meinen Augen falsch.

Ich persönlich empfinde das als Betrug und bewusste Täuschung. Viele Marken verwenden Mineralöle, aber dann soll man nicht damit werben diese nicht zu verwenden. Vor allem da die Zielgruppe junge Mädchen sind, die sowas nicht erkennen, finde ich das sehr schade und hoffe, dass Bilou dazu Stellung nimmt und das korrigiert.

Natürlich sind auch gute Inhaltsstoffe, nämlich die verschiedenen Ölen, enthalten. Doch da Inhaltsstoffe nach ihrer Menge gelistet werden, kann man sehen, dass von den Ölen nicht viel im Produkt enthalten sind.

Fazit: Mich haben die Inhaltsstoffe enttäuscht, da mit einem sehr hochwertigem Produkt geworben wird. Die Tenside versprechen zwar eine reinigende Wirkung, aber durch die ‚Mineralöle‘ wird die Haut weniger gepflegt. 

CIMG6478.JPG

Meine Erfahrung

Eine Review wäre ja langweilig, wenn man nur über Inhaltsstoffe und nicht über die eigene Erfahrung redet.

Man soll die Flasche gut schütteln und dann den Schaum zum Duschen verwenden. Der Schaum selber ist sehr fest und fluffig, dabei riecht er echt lecker nach Melone. Wer Duschschaum liebt, wird auch mit diesem Duschschaum sehr viel Spaß haben. Ich persönlich habe Duschgel lieber.

In der Dusche breitet sich der Duft gut aus, bleibt aber nicht lange auf der Haut. Man wird gut sauber und stinkt nach dem Duschen nicht mehr. Was möchte man mehr? Pflegend finde ich persönlich den Duschschaum gar nicht. Deshalb würde ich das Produkt eher Menschen mit normaler bis fettiger Haut empfehlen.

Fazit: Wenn man nur meine Erfahrungen betrachtet, würde ich den Bilou Duschschaum nicht nach kaufen. Da habe ich bessere Duschgele. Ich werde es aber dennoch leer machen und immer dann verwenden, wenn ich im Fitnessstudio dusche. 

CIMG6485.JPG

Kann ich euch Bilou empfehlen?

Wenn ich ganz ehrlich bin – NEIN. Meiner Meinung nach, sollten bekannte Youtuber und Blogger besonders darauf achten, gute Produkte auf den Markt zu bringen. Das hat Bibi leider nicht geschafft. Ich finde es vorbildlich, dass die Produkte Vegan und Tierversuchsfrei sind, aber ausschließlich gute Inhaltsstoffe wären für den Ruf des Produktes von Vorteil gewesen. Vor allem für den Preis gibt es von anderen Marken besseres.

Was ich bedenklich finde, ist dass eine junge Zielgruppe, die es nicht besser wissen kann, bewusst irregeführt wird. Die geben 4€ für ein Produkt aus, weil ihr Vorbild es gemacht hat und nicht weil es qualitativ hochwertig ist.

Ich hoffe, dass Bilou nochmal die Inhaltsstoffe überdenkt. Denn an sich finde ich die Idee wirklich toll. Duschschäume mit außergewöhnlichen Düften und diesem tollen Design sind wirklich cool. Ich möchte auch nochmal betonen, dass ich niemanden angreifen will, der den Duschschaum liebt. Jedem das seine. Ich persönlich mag es halt nicht so gerne.

Schreibt mir mal in den Kommentaren, ob ihr Erfahrungen mit dem Bilou Duschschaum gemacht habt und wenn ja wie findet ihr es? Wer eine Review geschrieben hat, kann sie auch gerne hier drunter posten, damit man verschiedene Meinungen lesen kann.

Bis zum nächsten mal ihr lieben!

Advertisements

2 Gedanken zu “[Die Nackte Wahrheit] Bilou Duschschaum ‚Splashy Melon‘

  1. Das hört sich ja leider nicht ganz so gut an. Meine fast 13 jährige Tochter schwärmt ja total von Bibi und möchte natürlich auch nun diesen Dusch-Schaum haben. Gestern noch fest entschlossen, ihr das zu kaufen, habe ich nun meine Zweifel. Liebe Grüße, Sabrina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s