Türchen 6 – Beautyblogadvent 2016 – Gewinnspiel

Wunderschönen Nikolaustag wünsche ich euch ❤

Ich hoffe ihr hattet alle Schokolade im Stiefel.

Ich hab die Ehre heute Nikolaus spielen zu dürfen und ein echt cooles Paket an euch verlosen zu dürfen!

06_BBA_2016_beaucine.jpg

Was es zu gewinnen gibt? 8 Astor Lipbutter und 8 Original Sheet Masks aus Korea! An dieser Stelle muss ich mich bei Anne bedanken, die dieses Paket organisiert hat ❤

Wie könnt ihr teilnehmen?

– Folgt mir per email hier auf dem Blog und schreibt mir in die Kommentare euer liebstes Plätzchenrezept

– Für je ein weiteres Los könnt ihr mir auf Facebook und Instagram folgen und dort unter dem Bild des Gewinnspiels eine Freundin markieren

– Für die Teilnahme an dem Gewinnspiel müsst ihr volljährig sein, Minderjährige brauchen die Einverständnis der Erziehungsberechtigten

– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

– Ich hafte nicht für auf dem Versand beschädigte Ware, werde aber alles in meiner Macht stehende tun, damit dad Paket sicher ankommt

– Teilnahmeschluss ist der 8.12.2016 um 23:59

– Teilnahme ist nur innerhalb von Deutschland möglich

05_bba_2016_xmariek07_bba_2016_elenasmakeup
Wenn ihr mögt, schaut mal bei dem Türchen 5 vorbei, die xmariek verlost noch etwas sehr cooles bei ihr auf dem Youtube Kanal und morgen öffnet sich Türchen Nummer 7 bei der wundervollen Elena ❤

Advertisements

33 Gedanken zu “Türchen 6 – Beautyblogadvent 2016 – Gewinnspiel

  1. Guten Morgen Liebes,

    ich finde, du hast ein ganz tolles Nikolausset zusammensgestellt. Die Lip Butter liebe ich über alles und ich würde mich durchaus über ein paar neue Farben freuen. Die sind nämlich ganz wunderhübsch. ♥ Da hüpfe ich liebend gern in den Lostopf. 🙂

    An Weihnachten esse ich eigentlich alle Lebkuchen und Plätzchen gern aber gerade von Anis-Kekse bin ich ein großer Freund. Hier ist das Rezept dazu:

    http://einblickzurueck.blogspot.de/2013/12/rezept-anis-platzchen.html

    Das kann ich dir nur raten, auszuprobieren. Ansonsten bedanke ich mich für das tolle Gewinnspiel und hoffe, dass dir der Nikolaus auch Schoki in den Schuh gesteckt hat. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    Gefällt mir

  2. Haferflocken Plätzchen (von Omi )
    reicht für ca. 40 Stück
    Zutaten:
    500 g Butter, weiche
    500 g Zucker
    8 Ei(er), getrennte
    1000 g Haferflocken (von Kölln)
    200 g Mandel(n), gemahlene
    4 TL Backpulver
    etwas Zitrone(n) – Schale, geriebene
    4 Eigelb
    Zubereitung
    Zuerst die weiche Butter, den Zucker und die 2 Eigelbe schaumig rühren. Dann die Haferflocken, die Mandeln, das Backpulver und die abgeriebene Zitronenschale dazu geben und alles gut verrühren. Zuletzt das Eiweiß zu Eischnee schlagen und unter den Teig heben. Den Teig zu runden Plätzchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Das letzte Eigelb verquirlen und die Plätzchen damit bestreichen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 15 Min. backen.

    PS . Wünsche allen einen schönen Nikolaustag , bei den Keksen bitte Vorsicht denn es besteht Sucht Gefahr 😀

    Gefällt mir

  3. Butterplätzchen:

    Zutaten:
    600 g Mehl
    400 g Butter, weich
    200 g Zucker
    1 Ei(er)
    1 Pck. Vanillezucker
    1/2 Msp. Zimt
    evtl. Kakaopulver

    Ca. 7 Minuten bei 170 °C Umluft backen.

    Geht gaaanz easy & sind super lecker. Am besten mit Marmelade oder Schoki verzieren 🙂

    LG aus Saarbrücken

    Sonja

    Gefällt mir

  4. Guten Abend liebe Lina,

    vorab vielen Dank für das tolle Türchen und die Gewinnmöglichkeit (:
    Mein allerliebstes „Plätzchen-Rezept“ zu Weihnachten sind Glühweinschnitten. Ich selbst habe sie leider noch nicht gebacken, sondern bekomme sie immer von meinem Onkel. Daher habe ich nicht mein Lieblingsrezept für dich :/ Aber sie sind wirklich sooooo gut!

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Nikolausabend,
    Julia

    Gefällt mir

  5. Mein Geheimnis ist Kartoffelmehl statt gewöhnliches Mehl 🙂 Probiere es mal aus, das macht die Plätzchen schön fluffig.
    Ich mag am liebsten Schneeflöckchen. Dazu einfach 100g Puderzucker, 200g Kartoffelmehl, 100g Mehl, 200g Butter und Vanillin vermengen. Dann kleine Kugeln formen und mit einer Gabel ein Muster eindrücken. Bei 175 Grad 15 minuten Backen, sodass sie noch hell und nicht braun bleiben 🙂

    Schmeckt toll!

    Gefällt mir

  6. Es sind keine klassischen Plätzchen aber ich liebe Haferflocken Bananen Kekse! Einfach beliebig viele Bananen und Haferflocken vermischen, etwas Zimt dazu und bis sie knusprig braun sind im Ofen backen. Einfach und sooo lecker!

    Gefällt mir

  7. Ich liebe alle Plätzchen, aber was immer zwischendurch geht und schnell zu machen ist, sind Schokocrossies. Dafür 250g Palmin in einem großen Topf schmelzen, 250g Puderzucker, 100g Backkakao, Vanillezucker und etwas löslichen Kaffee dazugeben und dann ca ein Paket Cornflakes in dem Topf umrühren, bis alles bedeckt ist. Dann nur noch kleine Häufchen auf Backpapier formen und hart werden lassen. Ich liebe die, voll schokoladig 🙂

    Gefällt mir

  8. Liebe Lina,
    ein tolles Paket 🙂 Mit meinen 3 Mädels backe ich jedes Jahr Vanillekipfel in den unterschiedlichsten Variationen – dieses Jahr mit Nutella 😀
    Wir vier kennen uns seit der Schule und wir sind unzertrennlich, obwohl wir jetzt quer über Deutschland verstreut sind. Alle 6 Wochen treffen wir uns bei einer von uns und veranstalten ein unvergessliches Mädelswochenende. Wir lieben es, Beautyprodukte und Neuheiten bei einem Gläschen Sekt oder einem guten Film zu testen, um dann abends feiern zu gehen 🙂
    Es wäre klasse, die drei mit etwas so Besonderem zu überraschen 🙂
    Da wäre für jeden von uns (auch vom Hauttyp) etwas dabei.
    Ich würde mich sehr freuen 🙂
    Liebe Grüße
    Sarah

    Gefällt mir

  9. Wow so ein tolles Gewinnspiel ich LIEBE die Lip Butters von Astor!
    Ich kann leider gar nicht backen iwie schmeckt mir nix was ich da fabriziere XD
    Aber mein liebstes Rezept ist das Schokoladenbrot von meiner Mama. Eigtl bin ich nich so die Naschkatze aber damit kann ich mich vll mampfen bis aus is XD.
    Liebe Grüße,
    Bianca

    Gefällt mir

  10. So ein schönes Gewinnspiel! Mein liebstes Plätzchenrezept sind die Double Chocolate Chip Cookies:
    300 Gramm Mehl
    150 Gramm Zucker
    1 Päckchen Vanillezucker
    2 TL Backpulver
    2 Bio-Eier
    150 Gramm Butter
    50 Milliliter Milch
    50 Gramm weiße Schokolade
    50 Gramm Zartbitterschokolade

    Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Eier und Butter in eine große Rührschüssel geben und mit den Quirlen des Handrührgeräts gut verrühren. Milch unterrühren. Weiße und dunkle Schokoladensplitter unterheben und erneut verrühren.
    Backofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen. Zehn Minuten backen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s